MENÜ


Positive Psychologie Level 1

Zertifikatskurs der Steinbeis+Akademie

Berufsbegleitende Ausbildung

Was beinhaltet die Ausbildung?

Im Rahmen der PP Ausbildung (Level 1) lernen Sie die wissenschaftlichen Grundlagen der wachstumsrelevanten psychologischen Konzepte kennen. In der praktischen Anwendung setzen Sie Ihre Erkenntnisse direkt in die Praxis um. Dabei sammeln Sie erst für sich selber Erfahrungen innerhalb der Ausbildungsgruppe. Nachdem Sie die Wirkungen für sich persönlich erfahren haben, können Sie Ihre Kenntnisse direkt für Ihre Patienten und Ihr Team nutzen.

Darüber hinaus profitieren Sie von den aktuellen Forschungsergebnissen der PP. Sie erfahren z.B., wie Sie Ihre individuellen Stärken wirksam weiterentwickeln und nutzen. Sie steigern mit den Ergebnissen der Wohlbefindensforschung Ihr persönliches Befinden. Und Sie nutzen die Erkenntnisse über Positive Beziehungsgestaltung zur Verbesserung Ihrer persönlichen und beruflichen Beziehungen.

Abschluss

Bei erfolgreichem Abschluss des Kurses und erhalten Sie ein Zertifikat der Steinbeis+Akademie (an der Steinbeis-Hochschule Berlin) und ein Zertifikat des DACH-PP „Zertifizierter Anwender der Positiven Psychologie - Certified Professional of Positive Psychology (CPPP)“ und – 150 Fortbildungspunkte gemäß §95d SGB V* - gemäß Punktebewertung von BZÄK und DGZMK – Ärzte- und Zahnärztekammern erkennen diese Punkte i.d.R. gemäß ihrer Weiterbildungsordnungen gegenseitig an.

Zertifizierungen

Die Ausbildung schließt mit den Zertifizierungen durch die Steinbeis+Akademie (an der Steinbeis-Hochschule Berlin) und den DACH PP ab. Dazu sind die Dokumentation von 2 Falldokumentationen und ein Portfolio über Ihre persönliche Selbstanwendung der PP-Interventionen einzureichen. Detaillierte Informationen zur Zertifizierung erfolgen jeweils in der ersten Präsenzveranstaltung.

 

 

Welche Inhalte werden insbesondere vermittelt?

Grundlagen der Positiven Psychologie

Theorien des Glücks verstehen und nutzen

  • Die Wirkung hilfreicher Haltungen und Gewohnheiten kennen und sie pflegen (Achtsamkeit, Optimismus, Selbstmitgefühl, Dankbarkeit, bewusstes Genießen,....)
  • Wohlbefinden gezielt wahrnehmen und fördern – psychisch und physisch
  • Positive Emotionen verstärken
  • Resilienz entwickeln und fördern
  • Lebensphasen und Lebenssinn
  • Medizinische Wirkungen des positiven Erlebens (Neurobiologie, Biochemie)

Positive Beziehungen

  • Selbstwirksamkeit und Selbstwert fördern
  • Positive Beziehungen gestalten
  • Charakter- und Signaturstärken erkennen und nutzen
  • Vergeben können

Positives Arbeiten und Führen

  • Flow gezielt anstreben und fördern
  • Zusammenhänge von Selbstbestimmung und Leistung verstehen und nutzen
  • Motivation fördern
  • Sinn und Grenzen von Zielen kennen und nutzen


Was haben Sie am Ende der PP Ausbildung (Level 1) gelernt?

Wenn Sie die Ausbildung absolviert haben,

  • haben Sie die Wirkungen der Konzepte und Interventionen der PP selber erfahren, und reflektiert und so für Ihr eigenes Leben nutzbar gemacht!
  • kennen Sie Basismodelle des Wohlbefindens und haben sich kritisch mit diesen auseinandergesetzt.
  • kennen Sie die grundlegenden Konzepte der PP in Theorie und Praxis. Sie haben zu jedem der vorgestellten Konzepte vielfältige Erfahrung in der konkreten Anwendung der Interventionen gesammelt.
  • kennen Sie wesentliche Aspekte der wissenschaftlichen Forschung zur PP.
  • haben Sie anhand konkreter Einzelfälle aus Ihrer Praxis PP Interventionen geplant und durchgeführt und wissen, wie Sie die PP in Ihren beruflichen Alltag konkret integrieren können.

    Wie kann es nach Abschluss von Level 1 weitergehen?
    Nach erfolgreichem Abschluss des Level 1 haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ausbildung durch Level 2 und Level 3 zu vervollständigen, die wir ebenfalls speziell für die Anwendung in den Bereichen Medizin/Therapie und Betriebliche Prävention/Leistungssteigerung anbieten.





Termine

Positive Psychologie Level 1 (2018)
5-teilige Ausbildung in Berlin:
Teil 5:   01.02. – 03.02.2019


Auf vielfachen Wunsch
für Ende 2019 in Planung:
Positive Psychologie Level 1
mit Blockkurs im Harz:
10.10. – 20.10.2019 (Harz)
05.12. – 08.12.2019 (Abschluss in Berlin)

Menü schliessen